Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung Webseite

Nachfolgend möchten wir dich darüber informieren, welche personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Webseite www.golfclix.de anfallen, zu welchen Zwecken wir diese verarbeiten und welche Rechte dir in Bezug auf die dich betreffenden Daten zur Seite stehen.

Wir bemühen uns, dies in möglichst verständlicher Form zu tun, müssen aber aufgrund gesetzlicher Vorgaben z.B. auf die jeweilige Rechtsgrundlage hinweisen.

Für die Nutzung der GolfClix App gelten gesonderte Regelungen, da in der GolfClix App insbesondere auch individuell auf den jeweiligen Nutzer angepasste Angebote, Empfehlungen und Services bereitgestellt und darüber hinaus auch Interaktionen zwischen den Nutzern stattfinden können. Diese ergänzenden Hinweise für die App-Nutzung findest du in dieser Datenschutzerklärung unter dem Punkt „App-Nutzer“ oder direkt in der App unter „Datenschutz“.

Verantwortliche Stelle ist die

GolfClix GmbH

Benzstraße 7

41540 Dormagen
Telefon: +49 (0) 2133 2181 169

E-Mail: info@golfclix.de

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichst du unter

GolfClix GmbH

– Datenschutz –

Benzstraße 7

41540 Dormagen
Telefon: +49 (0) 2133 2181 169

E-Mail: datenschutz@golfclix.de

Daten mit indirektem Bezug zu deiner Person

Wenn du unsere Webseite aufrufst, werden aus technischen Gründen Daten verarbeitet, nämlich deine IP-Adresse (und weitere gerätebezogene Daten, wie z.B. der Browser, den du verwendest, oder die Webseite von der du gekommen bist) und von dem jeweiligen Webserver für die Dauer deines Besuches gespeichert.

Da man (zugegebenermaßen mit gewissem Aufwand) auch anhand der IP-Adresse Rückschlüsse auf deine Person ziehen kann, möchten wir dich darüber informieren, dass diese Daten lediglich zur Sicherstellung der Funktionalität der Webseite oder zur Verfolgung eines etwaigen rechtswidrigen Angriffs auf unsere Webseite gespeichert und direkt gelöscht werden, nachdem sie für diese Zwecke nicht mehr erforderlich sind.

(Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.)

Daten mit direktem Bezug zu deiner Person

Hierbei handelt es sich um Daten wie deinen Namen, deine Anschrift oder deine Kontaktdaten. Solche oder andere Daten, die sich unmittelbar auf dich als Person beziehen erhalten wir nur, wenn du aktiv Kontakt zu uns aufnimmst.

Wendest du dich z.B. telefonisch, per E-Mail, über unser Kontaktformular oder postalisch an uns, speichern wir die mitgeteilten Daten, wie Name, Kontaktdaten und dein Anliegen, um dieses bearbeiten zu können.

Diese Daten werden je nach Anliegen bis zum Abschluss der Bearbeitung deiner Anfrage, bis zum Widerruf der Einwilligung oder bis zum Ablauf gesetzlicher Aufbewahrungsfristen (die im Einzelfall gelten können) aufbewahrt.

Wir geben diese Daten nicht ohne deine Einwilligung weiter.

(Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a DSGVO oder Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.)

Cookies

Unsere Webseite verwendet sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Gerät oder in deinem Browser gespeichert werden.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”, die nach dem Ende deines Besuchs auf unserer Webseite automatisch gelöscht werden. Es gibt aber auch Cookies, die gespeichert bleiben, bis sie von dir gelöscht werden (oder automatisch von deinem Gerät, wenn du z.B. im Browser eingestellt hast, dass Cookies immer automatisch beim Schließen des Browsers gelöscht werden sollen).

Für das Setzen von Cookies kann man selbst im Browser weitere Einstellungen vornehmen, z.B., dass über das Setzen von Cookies informiert wird oder auch, dass alle oder nur bestimmte Arten von Cookies generell ausgeschlossen oder generell zugelassen werden. Ggf. kann die Deaktivierung von Cookies zu Einschränkungen bei der Funktionalität dieser Website führen.

Wenn du einen Benutzer-Account für unsere Webseite hast und beim Anmelden mit deinem Benutzernamen und deinem Passwort die „Erinnere dich an mich“-Funktion aktivierst, wird ein dauerhaftes Cookie in deinem Browser gesetzt, welches dazu führt, dass unsere Webseite dich auch beim nächsten Aufruf erkennt. Auch dieses Cookie kannst du selbst aber jederzeit (auch vor dem automatischen Ablaufdatum) über die Einstellungen deines Browsers löschen.

Analyse-Tools und Google Analytics

Wir nutzen auf unserer Website das Open-Source-Software-Tool Matomo. Matomo setzt ebenfalls ein Cookie, mit dessen Hilfe wir das Verhalten von Besuchern auf unserer Webseite analysieren können um die Webseite selbst und deren Nutzerfreundlichkeit stetig zu verbessern. Diese Daten werden standardmäßig anonymisiert (so dass eine Zuordnung zu deiner Person nicht mehr möglich ist), wir wollen aber der Vollständigkeit halber darauf hinweisen.

Sobald eine Seite unserer Website aufgerufen wird, wird die (gekürzte) IP-Adresse, die jeweils aufgerufene Unterseite, die Seite von der du auf die aufgerufene Webseite gelangt bist, die Unterseiten, die von der aufgerufenen Webseite aus aufgerufen werden, die Verweildauer auf der Webseite sowie die Häufigkeit des Aufrufs unserer Webseite analysiert.

(Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO.)

Eingebundene Videos

Auf unserer Webseite sind Videos (die bei Vimeo gehostet werden) eingebunden, z.B. unser Produktvideo. 

Durch die Einbindung solcher Videos kommt es – technisch bedingt – zum Aufruf eines Servers von Vimeo. Bei diesem Aufruf werden Daten verarbeitet, für deren Verwendung Vimeo selbst datenschutzrechtlich verantwortlich ist. 

Für weitere Infos dazu müssen wir daher auf die Datenschutzerklärung von Vimeo verweisen, zu finden unter https://vimeo.com/privacy.

Plugins

Auf unserer Webseite sind Plugins von den sozialen Netzwerken XING, Facebook, Instagram und Twitter integriert, um unsere Sichtbarkeit in den sozialen Medien zu steigern.

Wenn du unsere Webseite besuchst, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen deinem Browser und dem Server des jeweiligen Netzwerks hergestellt, wodurch die Anbieter des jeweiligen Netzwerks die Information erhalten, dass du mit deiner IP-Adresse unsere Seite besucht hast.

Wenn du unsere Webseite besuchst und gleichzeitig mit deinem eigenen Account in dem jeweiligen Netzwerk angemeldet bist, werden ggf. weitere Daten verarbeitet.

Weitere Informationen hierzu findest du in der jeweiligen Datenschutzerklärung unter den folgenden Links LinkedIn, XING, Instagram, Facebook Twitter, da hier wiederum die Anbieter selbst für die (weitere) Datenverarbeitung verantwortlich sind.  

Empfänger von Daten

Wir setzen ggf. Dienstleister z.B. für den Betrieb dieser Webseite ein. Hier kann es vorkommen, dass ein Dienstleister im Zusammenhang mit seiner Tätigkeit Kenntnis von personenbezogenen Daten erhält. Wir wählen unsere Dienstleister sorgfältig – insbesondere im Hinblick auf Datenschutz und Datensicherheit – aus und treffen die erforderlichen Maßnahmen für eine zulässige Datenverarbeitung.

Datenverarbeitung außerhalb der Europäischen Union

Außer in den o.g. Fällen findet eine Datenverarbeitung außerhalb der europäischen Union grundsätzlich nicht statt.

Deine Rechte

Du kannst jederzeit deine Einwilligung widerrufen, mit der Konsequenz, dass wir die Daten, die lediglich aufgrund deiner Einwilligung verarbeitet werden durften, dann künftig nicht mehr verarbeiten dürfen. Die bis zu dem Zeitpunkt des Widerrufs erfolgte Verarbeitung bleibt aber davon unberührt.

Auch kannst du das sogenannte Auskunftsrecht ausüben, also das Recht, Kenntnis darüber zu erhalten, welche deiner personenbezogenen Daten zu welchen Zwecken für welchen Zeitraum von uns verarbeitet werden.

Sollten Daten veraltet, unvollständig oder fehlerhaft sein, kannst du die Berichtigung oder Vervollständigung verlangen. Außerdem hast du das Recht, die Löschung oder zumindest die Einschränkung der Verarbeitung der dich betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit diese nicht aus anderen Gründen wie z.B. gesetzlichen Aufbewahrungspflichten (noch) nicht vollständig gelöscht werden können.

Grundsätzlich kann jeder, der der Ansicht ist, dass datenschutzrechtliche Vorschriften nicht eingehalten werden, sich außerdem jederzeit an eine zuständige Aufsichtsbehörde (z.B. die nächste am eigenen Wohnsitz) wenden.

Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist die

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen – LDI in der Kavalleriestr. 2-4 in 40213 Düsseldorf.

Bitten zögere nicht, dich bei Fragen zum Thema Datenschutz bei GolfClix unter den o.a. Kontaktdaten jederzeit an uns oder direkt an unseren Datenschutzbeauftragten zu wenden.

Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung

Wir überarbeiten diese Datenschutzhinweise bei Änderungen an unserer Webseite oder bei sonstigen Anlässen, die dies erforderlich machen. Die aktuelle Fassung findest du stets hier.

Stand: 09/2019